Unsere drei Vormittagsgruppen werden von drei Gruppenleiterinnen geführt, die Waldorfpädagogen mit staatlicher Anerkennung sind, bzw. in der Integrationsgruppe eine staatlich anerkannte Heilpädagogin mit anthroposophischer Qualifikation.

In den Elementargruppen kommen ausgebildete Zweitkräfte und/oder Anerkennungspraktikanten dazu und in der Integrationsgruppe eine Sozialpädagogin und ein(e) Vorpraktikant(in). Außerdem kommen zu uns Schulpraktikanten, die an einzelnen Tagen die Arbeit unterstützen. 

Auch unsere Eltern-Kind-Gruppe wird von einer qualifizierten Mitarbeiterin geleitet.