Gruppen

Wir haben 3 feste Regelgruppen. Die Sterntalergruppe und die Dornröschengruppe mit je 22 Kindern im Alter von 3 Jahren bis Schuleintritt und die Goldkindergruppe mit 18 Kindern inkl. 3-5 Integrationsplätzen im gleichen Alter.

 

Immer Mittwochs von 09.15 Uhr bis 11.15 Uhr findet eine Eltern-Kindgruppe statt.
Erste Begegnung mit Gleichaltrigen im geschützten Rahmen
In einer kleinen Gruppe können die ca. 1-3 Jährigen ihre ersten Schritte in
behüteter Umgebung im Beisein der Eltern wagen. In einem gemeinsamen
Morgenkreis mit kleinen Berührungs- Handgestenspielen und Liedern starten
wir.
Gemeinsam backen wir anschließend Brötchen, die in einer gemeinsamen
Mahlzeit mit Freude im Anschluss an eine Freispielzeit gegessen werden. Mit
einem Abschlusskreis verabschieden wir einander und beenden den Vormittag.
Eltern erleben durch das Zusammensein mit unserer Erzieherin, die unsere
Gruppe behutsam führt, wie Rhythmus und Wiederholung wohltuend auf ihr Kind
wirkt. Sie ist offen für Fragen der Eltern und kann auf Basis der
Waldorfpädagogik diese mit Rat im Erziehungsalltag zu unterstützen.

 

Mitarbeiter

Wir haben sieben bis acht feste MitarbeiterInnen. Zeitweise kommen PraktikantInnen hinzu. Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete Waldorfpädagogen. Die Gruppenleitungen sind außerdem staatlich anerkannte Erzieherinnen und / oder Heilerzieherinnen.

 

 

Betreuungszeiten

Montag bis Freitag von 8:00 bis 13:00 inkl. Mittagessen mit 5+-Gutschein

bis 14:00 mit 6-Stundengutschein

 

Ein Frühdienst wird ab 7:30 kostenpflichtig angeboten.

 

Der Kindergarten ist 3 Wochen in den Hamburger Sommerferien geschlossen.

Während dieser Sommerschließzeit wird eine Betreuung in unserem Kindergarten in Volksdorf, Rögeneck 23, angeboten.

In allen anderen Ferien ist mit Ferienbetrieb geöffnet.